Ihr Warenkorb
keine Produkte

SAIL SY 6

Armlehne (Satz):
Kleiderbügel:
Lieferservice:
Lordosenstütze:
Rückenlehne:
Sitztiefenverstellung:
Stoffgruppe :
Untergestell:

     



    SAIL. Transparenz, Leichtigkeit und pure Eleganz
    Design by Ray Carter

    Neben vielfältiger Funktionalität spielen bei Sail auch Bewegungsfreiheit und Komfort eine maßgebliche Rolle.
    Beides wird vor allem durch die schlanke und flexible Konstruktion der Rückenlehne ermöglicht:
    Sie macht jede Bewegung mit - nicht nur nach hinten oder vorne. Auch zur Seite hin gibt die SAIL Rückenlehne 
    jederzeit den notwendigen Halt. Und sie bietet dabei in jeder Position ungeahnten Komfort und Unterstützung,
    da sie sich an jede Rückenform anpasst, ohne den Besitzer in seiner Bewegungsfreiheit einzuschränken
    oder gar zu reglementieren. 

    SAIL. Technologie des modernen Sitzens 

    SAIL kann mit seinen vielen Varianten und Optionen für jeden Besitzer individuell ausgestattet werden.
    3 unterschiedliche Mechaniken sind wählbar :

    SAIL SY - Synchronmechanik
    SAIL SC - Komfortsynchronmechanik (
    standardmäßige negative Sitzneigungsverstellung)
    SAIL GT - GLIDE-TEC
    die patentierte Mechanik mit Ihren überzeugenden Vorteilen

    Die Sitzhöhe kann einfach in die individuell gewünschte Position gebracht werden. Der Rückenlehnengegendruck 
    (Gewichtsverstellung 40-120KG) wird mittels Schnellverstellung im Handumdrehen verringert bzw. verstärkt.
    Bei SAIL SY und SAIL GT kann der Besitzer den Öffnungswinkel der Rückenlehne frei wählen (4 Positionen) und
    seinen Bewegungsspielraum selbst bestimmen. Bei SAIL SC kann die Rückenlehne in vier unterschiedlichen 
    Positionen arretiert werden.

    SAIL ist mit vielen wählbaren Optionen an Ihre individuellen Anforderungen anpassbar.
    Wählbare Optionen (können jen nach Modell variieren)
    - Vorlegepolster in vielen Stoffen und Farben
    - Höhenverstellbare Kopfstütze (stufenlos 10 cm)
    - Feste Armlehne
    - 2-D oder 4-D-Armlehnen
    - Sitztiefenverstellung (SY, SC = 5 cm, GT = 6 cm)
    - Sitzneigeverstellung
    - Einzigartige CatBack-Funktion (hällt die Rückenlehneim unteren Lendenwirbelbereich bei jeder Bewegung
                                                                  am Rücken und verhindert so ein Beckenloch)
    - Höhen- und teifenverstellbare Lordosenstütze (Verstellweg : Höhe 7cm, Tiefe 1,5 cm)
    - Kleiderbügel







    LUCCA Stoffgruppe 1



    Tione Stoffgruppe 2



    Olbia Stoffgruppe 2



    Prato Stoffgruppe 3



    Pesaro Stoffgruppe 3
     


    Modica Stoffgruppe 3



    Fano Stoffgruppe 3





    Verona Stoffgruppe 4



    Venezia Stoffgruppe 4



    Designo Stoffgruppe 5





















    Feste Armlehne

    Feste Armlehnen aus Kunst- stoff in der Farbe schwarz. Armlehnenauflage aus Kunststoff oder weichem Polyurethan in der Farbe schwarz.

    2-D Armlehne

    Armlehnenträger aus Kunststoff oder Aluminium silber gepulvert oder poliert. Armlehnenauflage aus Polyurethan schwarz. Die 2-D-Armlehne ist verstellbar: Höhenverstellung: 100 mm (11 Positionen) Breitenverstellung: 70 mm (gesamt)

    4-D Armlehne

    Armlehnenträger aus Kunststoff oder Aluminium silber gepulvert oder poliert. Armlehnenauflage aus Polyurethan schwarz. Die 4-D-Armlehne ist verstellbar: Höhenverstellung: 100 mm (11 Positionen) Breitenverstellung: 70 mm (gesamt) Pad tiefenverstallbar: 50 mm Pad schwenkbar: in 6 Positionen (+/- 15°/30°). Alle Armlehnen sind nachrüstbar.




    Intelligenter Sitzkomfort - perfekte Ergonomie

    Stellen Sie sich vor, Sie könnten immer so sitzen, wie Sie wollen. Sie würden in jeder Position genau die Unterstützung bekommen, die Sie brauchen und sich bewegen - ohne, dass die Hände den Kontakt zur Schreibfläche verlieren. Alles ohne komplizierte Einstellungen.
    Einfach effektiv arbeiten - eine schöne Vorstellung. Umsetzbar durch die weltweit patentierte
    ergonomische Revolution GLIDE TEC.

    Die Rückenlehne schwenkt in einer natürlichen Bewegung nach hinten, die Sitzfäche gleitet gleichzeitig nach vorne. Auf diese Weise kann der Sitzende seine Körpermotorik instinktiv und damit richtig regeln.